consolewars
Seite 284 von 799 ErsteErste ... 184234274282283284285286294334384784 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.076 bis 7.100 von 19967

Thema: Weltpolitik - der Tragödie dritter Teil

  1. #7076
    ist verwarnt
    Registriert seit
    25.09.2007
    Ort
    Koeln
    Beiträge
    13.181

    Standard

    was ich noch total lepsch fand von ZDF, dass die noch am ende einen dummen kommentar mitreindrücken müssen, so dass der Deutsche ja kein guten Eindruck kriegen sollte vom Iraner, denn die sind alle verrückt.

  2. #7077
    Moderator Avatar von darkganon
    Registriert seit
    16.05.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    44.633

    Standard

    ja dem iran gehts total toll...

    dass die währung im jänner eingebrochen ist, bilde ich mir sicher noch ein. die haben sich mit saudi-arabien einfach den falschen feind zur falschen zeit ausgesucht...


    Der Objektivgamer Otacon hatte gegenüber mir, darkganon, bezüglich unserer vereinbarten Wette, anlässlich der E3 2014 recht gehabt, weshalb ich diesen schönen, selbstgebastelten Satz auf unbestimmte Zeit in meine Signatur packen, um arme, unschuldige Seelen daran zu erinnern, dass Ota generell immer recht hat.

  3. #7078
    L16: Sensei Avatar von Tien
    Registriert seit
    21.05.2005
    Ort
    Westend
    Beiträge
    11.099

    Standard

    Zitat Zitat von Hagi Beitrag anzeigen
    was ich noch total lepsch fand von ZDF, dass die noch am ende einen dummen kommentar mitreindrücken müssen, so dass der Deutsche ja kein guten Eindruck kriegen sollte vom Iraner, denn die sind alle verrückt.
    Da der Iran ein "Gottesstaat" ist, wo u.a. Homosexualität mit dem Tode bestraft wird und auch ansonsten gesellschaftlich - milde ausgedrückt - nicht zeitgemäße Zustände herrschen, finde ich die Bezeichnung "verrückt" eigentlich relativ passend Aber natürlich sind deswegen nicht alle Iraner verrückt.

    Das Interview war aber so oder so ein Armutszeugnis für das ZDF. Entweder man ist auf ein Interview vorbereitet oder man lässt es bleiben, Kleber erschien auf mich jedenfalls maßlos überfordert. Am Ende steht die Gegenseite bzw. Ahmadinedschad nur umso besser da
    Zitat Zitat von Objektivster Gamer der Welt Beitrag anzeigen
    Auch ein i5 ist ein Witz. Willste nun Power oder nur ein Spielzeug? Also entweder oder..

  4. #7079
    ist verwarnt
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.088

    Standard

    Zitat Zitat von Hagi Beitrag anzeigen
    Also wenn man nach dem VIdeo geht, ist der Achmedi ein ganz netter höflischer Mann, von dem keine Gefahr auszugehen ist. Viel eher würde ich mir die thesen die er angesprochen hat, gedanken machen. Wieso zb die namen von allen Wissenschaftlern veröffentlich wurden, von denen einige gejagt und ermordet wurden, und das nicht vom Iran.
    Von Hitler ging auch nie Gefahr aus, bis er Polen den Krieg erklärt hat

  5. #7080
    L13: Maniac Avatar von Ennosuke
    Registriert seit
    23.03.2011
    Ort
    Inaba
    Beiträge
    3.179

    Standard

    Sag doch sowas nicht, die Polen haben ihn ganz klar provoziert

    Mal im ernst, ist doch quatsch von Äußerlichkeiten auf sowas zu schließen.

    Faith ... Still alive

  6. #7081
    L20: Enlightened Avatar von Naru
    Registriert seit
    25.02.2011
    Ort
    Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschlands
    Beiträge
    24.462

    Standard




  7. #7082
    L16: Sensei Avatar von Front604
    Registriert seit
    19.10.2007
    Ort
    Hauptstadt der Deutschen Demokratischen Republik
    Beiträge
    12.218

    Standard

    Zitat Zitat von UchihaSasuke Beitrag anzeigen
    Von Hitler ging auch nie Gefahr aus, bis er Polen den Krieg erklärt hat
    Da macht sein Buch, aber einen anderen Eindruck.
    “The key insight of Adam Smith's Wealth of Nations is misleadingly simple: if an exchange between two parties is voluntary, it will not take place unless both believe they will benefit from it. Most economic fallacies derive from the neglect of this simple insight, from the tendency to assume that there is a fixed pie, that one party can gain only at the expense of another.
    Milton Friedman







  8. #7083
    Moderator Avatar von darkganon
    Registriert seit
    16.05.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    44.633

    Standard

    wieso eigentlich diese polenzentrierung?

    tschechien war und ist das erste opfer.


    Der Objektivgamer Otacon hatte gegenüber mir, darkganon, bezüglich unserer vereinbarten Wette, anlässlich der E3 2014 recht gehabt, weshalb ich diesen schönen, selbstgebastelten Satz auf unbestimmte Zeit in meine Signatur packen, um arme, unschuldige Seelen daran zu erinnern, dass Ota generell immer recht hat.

  9. #7084
    L16: Sensei Avatar von Front604
    Registriert seit
    19.10.2007
    Ort
    Hauptstadt der Deutschen Demokratischen Republik
    Beiträge
    12.218

    Standard

    Ja, aber für die hat sich Weltpolitisch gesehen ja niemand interessiert. Das einzig "wichtige" daran war maximal, dass ab dort auch der letzte erkennen musste, dass es Hitler nur um eines ging. Krieg und "Raum". Nicht umsonst hat man direkt nach Tschechien, eine Garantie für Polen abgegeben.
    “The key insight of Adam Smith's Wealth of Nations is misleadingly simple: if an exchange between two parties is voluntary, it will not take place unless both believe they will benefit from it. Most economic fallacies derive from the neglect of this simple insight, from the tendency to assume that there is a fixed pie, that one party can gain only at the expense of another.
    Milton Friedman







  10. #7085
    ist verwarnt
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.088

    Standard

    Polizei belagert Haus von Verdächtigem in Toulouse

    Gegen 3 Uhr hatte die Eliteeinheit RAID der französische Polizei mit mehreren Aktionen gegen Verdächtige und Unterstützernetzwerke in der südfranzösischen Stadt begonnen. Ein 24-jähriger Mann verschanzte sich während der Operation in seiner Wohnung in der Nähe des Bahnhofs. Er habe der Polizei gesagt, er habe seine Taten begangen, um palästinensische Kinder zu rächen, so Guéant, der selbst am Einsatzort war.

    Der Verdächtige soll einige Zeit in Pakistan und Afghanistan zugebracht haben. Er habe erklärt, dass er zum Terrornetzwerk al-Qaida gehöre, er habe auch die französische Armee angreifen wollen. Der Verdächtige habe Verbindungen zu Salafisten- und Dschihadisten-Gruppen. "Er behauptet, ein Mudschahidin zu sein und zu al-Qaida zu gehören", sagte Guéant.
    Endlich haben sie ihn

  11. #7086
    L16: Sensei Avatar von Front604
    Registriert seit
    19.10.2007
    Ort
    Hauptstadt der Deutschen Demokratischen Republik
    Beiträge
    12.218

    Standard

    Verdächtig =/= Schuldig...
    “The key insight of Adam Smith's Wealth of Nations is misleadingly simple: if an exchange between two parties is voluntary, it will not take place unless both believe they will benefit from it. Most economic fallacies derive from the neglect of this simple insight, from the tendency to assume that there is a fixed pie, that one party can gain only at the expense of another.
    Milton Friedman







  12. #7087
    ist verwarnt
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.088

    Standard

    Zitat Zitat von Front604 Beitrag anzeigen
    Verdächtig =/= Schuldig...
    Stimmt, er ist nur nen Verdächtiger, deswegen ballert er umsich

  13. #7088
    L16: Sensei Avatar von Front604
    Registriert seit
    19.10.2007
    Ort
    Hauptstadt der Deutschen Demokratischen Republik
    Beiträge
    12.218

    Standard

    Spielt keine Rolle. Schuldig ist er erst, wenn er verurteilt wurde!
    “The key insight of Adam Smith's Wealth of Nations is misleadingly simple: if an exchange between two parties is voluntary, it will not take place unless both believe they will benefit from it. Most economic fallacies derive from the neglect of this simple insight, from the tendency to assume that there is a fixed pie, that one party can gain only at the expense of another.
    Milton Friedman







  14. #7089
    ist verwarnt
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.088

    Standard

    Sarkozy hat jetzt bestätigt das man den Täter mitlerweile identiviziert hat und es handelt sich um einen Islamisten, nur ob er alleine gehandelt hat, weiss man noch nicht.

  15. #7090
    L07: Active Avatar von Daydreamer
    Registriert seit
    26.01.2007
    Ort
    Greifswald
    Beiträge
    745

    Standard

    Zitat Zitat von UchihaSasuke Beitrag anzeigen
    Von Hitler ging auch nie Gefahr aus, bis er Polen den Krieg erklärt hat
    Doch von Hitler ging eigentlich immer Gefahr aus oO Eigentlich sollte man Äpfel mit Birnen nicht vergleichen...

  16. #7091
    Moderator Avatar von darkganon
    Registriert seit
    16.05.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    44.633

    Standard

    vergleicht mahmud von mir aus mit kim (auch wenn der vgl schon endlos hinkt) aber doch net mit solchen historischen maximalen


    Der Objektivgamer Otacon hatte gegenüber mir, darkganon, bezüglich unserer vereinbarten Wette, anlässlich der E3 2014 recht gehabt, weshalb ich diesen schönen, selbstgebastelten Satz auf unbestimmte Zeit in meine Signatur packen, um arme, unschuldige Seelen daran zu erinnern, dass Ota generell immer recht hat.

  17. #7092
    L20: Enlightened Avatar von darkrince
    Registriert seit
    19.04.2007
    Beiträge
    22.401

    Standard

    http://www.spiegel.de/panorama/justi...822677,00.html

    der liebe muselmann hat wieder zusgeschlagen laut agenturen in frankreich.
    früherer al quida kämpfer, der mal die vorzüge des westens schon jahre kennengelernt hat
    Geändert von RincewindChaos (21.03.2012 um 14:35 Uhr)

  18. #7093
    Moderator Avatar von darkganon
    Registriert seit
    16.05.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    44.633

    Standard

    Zu Frankreich:

    man müsste fast schon lachen, wenns net so tragisch wäre.

    Anschläge in Südfrankreich
    Mutmaßlicher Attentäter floh aus afghanischem Gefängnis

    http://www.spiegel.de/politik/auslan...822781,00.html

    Der mutmaßliche Mörder von Toulouse ist 2008 bei einem Massenausbruch von Taliban aus einem afghanischen Gefängnis entkommen. Jahrelang wurde er vom französischen Geheimdienst beobachtet - Anzeichen für konkrete Anschlagspläne gab es laut Innenminister Guéant jedoch nicht.
    Prozess in Guatemala
    38.500 Jahre Haft für Ex-Milizionäre

    http://www.spiegel.de/politik/auslan...822743,00.html

    Ein Gericht in Guatemala hat fünf frühere Milizionäre zu insgesamt 38.500 Jahren Gefängnis verurteilt. Sie wurden für Massaker während des Bürgerkriegs zur Rechenschaft gezogen, bei denen die meisten Opfer Frauen und Kinder waren.


    Der Objektivgamer Otacon hatte gegenüber mir, darkganon, bezüglich unserer vereinbarten Wette, anlässlich der E3 2014 recht gehabt, weshalb ich diesen schönen, selbstgebastelten Satz auf unbestimmte Zeit in meine Signatur packen, um arme, unschuldige Seelen daran zu erinnern, dass Ota generell immer recht hat.

  19. #7094
    L16: Sensei Avatar von Tien
    Registriert seit
    21.05.2005
    Ort
    Westend
    Beiträge
    11.099

    Standard

    Geheimdienste - Sinnvoll wie eh und je
    Zitat Zitat von Objektivster Gamer der Welt Beitrag anzeigen
    Auch ein i5 ist ein Witz. Willste nun Power oder nur ein Spielzeug? Also entweder oder..

  20. #7095
    L20: Enlightened Avatar von darkrince
    Registriert seit
    19.04.2007
    Beiträge
    22.401

    Standard

    Zitat Zitat von Tien Beitrag anzeigen
    Geheimdienste - Sinnvoll wie eh und je
    weißt du wieveil anschläge verhindert wurden durch eben jene geheimdienste seit 05 gabs nix mehr in EU.

  21. #7096
    L20: Enlightened Avatar von darkrince
    Registriert seit
    19.04.2007
    Beiträge
    22.401

    Standard

    Zitat Zitat von Tien Beitrag anzeigen
    Geheimdienste - Sinnvoll wie eh und je
    weißt du wieveil anschläge verhindert wurden durch eben jene geheimdienste seit madrid gabs nix mehr in EU.

  22. #7097
    L16: Sensei Avatar von Tien
    Registriert seit
    21.05.2005
    Ort
    Westend
    Beiträge
    11.099

    Standard

    Zitat Zitat von RincewindChaos Beitrag anzeigen
    weißt du wieveil anschläge verhindert wurden durch eben jene geheimdienste seit 05 gabs nix mehr in EU.
    Na ja, Breivik oder die Zwickauer Terrorzelle würde ich jetzt nicht "nix" nennen. War natürlich überspitzt von mir formuliert, aber Kritik ist ja wohl berechtigt.
    Zitat Zitat von Objektivster Gamer der Welt Beitrag anzeigen
    Auch ein i5 ist ein Witz. Willste nun Power oder nur ein Spielzeug? Also entweder oder..

  23. #7098
    L20: Enlightened Avatar von Harlock
    Registriert seit
    01.12.2005
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    25.271

    Standard

    Wird schwierig den lebendig zu kriegen....

  24. #7099
    Moderator Avatar von darkganon
    Registriert seit
    16.05.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    44.633

    Standard

    Britischer Haushalt
    Der lange Schatten der Eisernen Lady

    http://www.spiegel.de/wirtschaft/soz...822883,00.html

    Massive Steuersenkungen für Wohlhabende und eine Privatisierungswelle: Die konservative Cameron-Regierung wandelt auf den Spuren von Margaret Thatcher. Die Opposition wettert gegen die Geschenke für Millionäre.
    völlig richtig, das grundübel in england sind natürlich die zu hohen steuern und zu starken regulationen. dadurch wird man das haushaltsloch sicher stopfen.


    Der Objektivgamer Otacon hatte gegenüber mir, darkganon, bezüglich unserer vereinbarten Wette, anlässlich der E3 2014 recht gehabt, weshalb ich diesen schönen, selbstgebastelten Satz auf unbestimmte Zeit in meine Signatur packen, um arme, unschuldige Seelen daran zu erinnern, dass Ota generell immer recht hat.

  25. #7100
    L16: Sensei Avatar von Front604
    Registriert seit
    19.10.2007
    Ort
    Hauptstadt der Deutschen Demokratischen Republik
    Beiträge
    12.218

    Standard

    Wie denn sonst? Wenn wir die Gängelung komplett aufheben, dann wird sich alles von selber regeln.

    Und in NRW wählen wir MLPD (Manchester Liberale Partei Deutschlands)
    “The key insight of Adam Smith's Wealth of Nations is misleadingly simple: if an exchange between two parties is voluntary, it will not take place unless both believe they will benefit from it. Most economic fallacies derive from the neglect of this simple insight, from the tendency to assume that there is a fixed pie, that one party can gain only at the expense of another.
    Milton Friedman







Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •