consolewars
Seite 199 von 1654 ErsteErste ... 991491891971981992002012092492996991199 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.951 bis 4.975 von 41344

Thema: Next Gen Konsolen und die Technik dahinter

  1. #4951
    L20: Enlightened Avatar von Cortana
    Registriert seit
    24.12.2006
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    32.106

    Standard

    Geht jetzt um die Konsole ansich.

    Wie man sie einschaltet, wie sie aussieht, Material etc. ^^

    Corsair Air 540 | i7-4770K @ 4.0 GHz | 2x Gigabyte GTX970 4GB SLI @ 1500 Mhz
    Asus Sabertooth Z87 | Samsung 840 Pro 256GB SSD | Corsair RM750 | LG 29EB73-P
    Glorious 21:9 2560x1080 @75fps 10 Tflops PC Master Race Gamer

  2. #4952
    L15: Wise
    Registriert seit
    12.05.2008
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    9.374

    Standard

    Zitat Zitat von Cortana Beitrag anzeigen
    Geht jetzt um die Konsole ansich.

    Wie man sie einschaltet, wie sie aussieht, Material etc. ^^
    also wen ich die 360 einschlate komt sie mir wie eine DC 2 vor. schön laut und kräftiges weißes plaste. so mag ich es. und die DC ist auch heute noch kult

  3. #4953
    Gesperrt
    Registriert seit
    05.04.2003
    Beiträge
    11.221

    Standard

    Zitat Zitat von Mell@ce Beitrag anzeigen
    Ich weiß, dass er alle drei Konsolen besitzt. Warum auch immer, ist wohl Masochist nachdem, was er so erzählt.

    Und welche die bessere Konsole ist, ist wohl Ansichtssache.
    Die PS3 mag nicht so oft ausfallen wie die Box. Das aber allein macht sicherlich keine gute Konsole aus. Das Gesamtkonzept stimmt bei der PS3 einfach nicht. Sie zeigt ihre Muskeln bei ein paar Exclusivgames, bei Multigames versagt sie aber regelmäßig. Das Pad ist ggü. dem 360er Mist und im Bereich Online hinkt sie auch weit hinterher. Daran ändern auch die paar dedizierten Server nichts, die dazu dauernd überlastet sind.
    Home ist schrott und wird bald in der Versenkung verschwunden sein.
    Was bleibt also noch?
    Ein paar Games, die exclusive sind und grafisch etwas besser als die Konkurrenz. Allerdings hapert es bei diesen Games dann am restlichen Gameplay und an Physik- und KI-Stärke, denn dazu ist der Cell eben überhaupt nicht geeignet.
    Mellace, versuche uns doch nicht immer was von der Technik zu erklären. da es völiger Quatsch ist. Habe erst gestern wieder ein Level bei Gears2 mit den vielen Ameisengegnern gezockt, alle dumm, ca. 30 Stück an der Zahl und alle Strohdumm. Danach R2. Ca. dreimal soviel Gegner, und alle haben sie ein kleines Hirn und agieren anders. Gerade im Bereich Physik und KI ist der Cell deutlich besser. Beide CPUs sind hier nicht vergleichbar mit den X86ern. Beide CPUs setzen hier auf FP- Leistung, deswegen verstehe ich auch nicht ganz was Du hier immer nachplappern willst, von einem PC User der nicht über den Tellerrand blicken kann. Es ist dennoch einfach Nachgeplapper von jemandem der keine Ahnung von den beiden CPUs hat.

    Mach Dich doch mal schlau wie die Ageia Physikbeschleuniger arbeiten. Das ist ja genau der Witz an der Sache. Du redest von "ungeeignet" aber genau die Chips, die für spez. Physikberechnungen zuständig sind, bzw. machen es heute die GraKas basieren auch nur auf FP-Leistung. Das sind auch keine X86er Prozessoren. Naja, ich finds immer wieder witzig wie Du uns hier was vom Pferd erzählst, Du bist ja auch schon etwas älter.. ein alter Mann der sich sein Wissen mal mit ein paar Wortfetzen aufgebaut hat und nun sturr bei seiner Meinung bleibt obwohl hiervon absolut nichtsmehr der Realität entspricht.
    Geändert von Zocker (13.01.2009 um 07:36 Uhr)

  4. #4954
    L15: Wise
    Registriert seit
    02.03.2005
    Beiträge
    8.029

    Standard

    Zitat Zitat von Zocker Beitrag anzeigen
    Mellace, versuche uns doch nicht immer was von der Technik zu erklären. da es völiger Quatsch ist. Habe erst gestern wieder ein Level bei Gears2 mit den vielen Ameisengegnern gezockt, alle dumm, ca. 30 Stück an der Zahl und alle Strohdumm. Danach R2. Ca. dreimal soviel Gegner, und alle haben sie ein kleines Hirn und agieren anders. Gerade im Bereich Physik und KI ist der Cell deutlich besser. Beide CPUs sind hier nicht vergleichbar mit den X86ern. Beide CPUs setzen hier auf FP- Leistung, deswegen verstehe ich auch nicht ganz was Du hier immer nachplappern willst, von einem PC User der nicht über den Tellerrand blicken kann. Es ist dennoch einfach Nachgeplapper von jemandem der keine Ahnung von den beiden CPUs hat.

    Mach Dich doch mal schlau wie die Ageia Physikbeschleuniger arbeiten. Das ist ja genau der Witz an der Sache. Du redest von "ungeeignet" aber genau die Chips, die für spez. Physikberechnungen zuständig sind, bzw. machen es heute die GraKas basieren auch nur auf FP-Leistung. Das sind auch keine X86er Prozessoren. Naja, ich finds immer wieder witzig wie Du uns hier was vom Pferd erzählst, Du bist ja auch schon etwas älter.. ein alter Mann der sich sein Wissen mal mit ein paar Wortfetzen aufgebaut hat und nun sturr bei seiner Meinung bleibt obwohl hiervon absolut nichtsmehr der Realität entspricht.
    Ach Zocker, wer soll Dir Computergott schon noch was erzählen
    Schöne Beispiele, die Du da anführst.
    Ameisen gegen humanoidähnliche Gegner. Wäre ja noch schöner, wenn Ameisen da noch mehr Hirn hätten

    Und zur Physik nur so viel.
    Es gibt zwei Arten davon. Interagierende und nicht interagierende (kosmetische). Und drei Mal darfst Du raten, womit der Cell weniger klar kommt und weshalb genau diese Physikberechnung auch nicht auf den GPUs läuft.
    Die KI wiederum benötigt Integer- und nicht FP-Power. Und wieder einmal darfst Du raten, wovon der Cell um einiges weniger hat als die 360 CPU.

    Kurz zusammengefasst damit auch Du es verstehst.
    Für ausgedehnte KI und interagierende Physik ist der Cell mehr als suboptimal. Und genau das sieht man auch in der Realität. Er ist hauptsächlich zur Unterstüztung der GPU dar und auch das kann man aus fast jedem Artikel, der über ihn verfasst wird, entnehmen.
    Damit ist wohl klar, warum die meisten Exclusivgames des Kotzt so auf Grafik optimiert werden.
    Traurig, dass man drei Jahre alte Karamellen wieder und wieder ausgraben muss nur weil es immer wieder jemanden gibt, der aus Trotz die Tatsachen zu verbiegen versucht 8)
    Spoiler! Show

  5. #4955
    L14: Freak Avatar von Yondaime
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    Wendlingen (bei Stuttgart)
    Beiträge
    5.328

    Standard

    Also ich kann keinen Unterschied bei der K.I. und Physik ausmachen, die Mell@ce These untermauern würden. Mir fällt auch gar kein 360 Exklusivtitel ein, der sich da großer hervorheben würde. Einzig Halo 3 hat eine fordernde K.I. Dafür ist der Rest technisch leider unausgegoren, trotz guter Ansätze.

    Und wenn man sich die Physik anschaut, die bei Killzone 2 z.B. bei der Kollisionsabfrage der Kugeln zum Tragen kommt oder die aggressive K.I. bei einem Uncharted, dann kann ich auch diese angebliche Stärke der 360 CPU nicht so recht nachvollziehen.

    Außerdem meine ich auch gehört zu haben, dass sich die Ageia Karten und der Cell in einigen Punkten ähneln, so dass der Cell auch schon als "Mini-PhysX"- Chip (kein Zitat) bezeichnet wurde.
    <a href=http://eu.playstation.com/psn/profile/Yondaime/ target=_blank> <a href=http://mypsn.eu.playstation.com/psn/profile/Yondaime.png target=_blank>http://mypsn.eu.playstation.com/psn/...e/Yondaime.png</a> </a>

  6. #4956
    L15: Wise
    Registriert seit
    12.05.2008
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    9.374

    Standard

    was für ameisengegner in gears 2. habe da hier wohl ein anderes game. oder meinste die gegner die gefühlte 100 meter im hintergrund agieren bzw später vor dem brumak wegrennen. wieso brauchen die eine KI. sind doch eh nur statisten. also schön immer gleiches mit gleichen vergleichen sonst ist es lächerlich

    Kollisionsabfrage der Kugeln
    ist nicht neu selbst halo 3 bietet das siehe youtube videos

  7. #4957
    Gesperrt
    Registriert seit
    11.08.2006
    Beiträge
    55.296

    Standard

    Zitat Zitat von crazy Beitrag anzeigen
    was für ameisengegner in gears 2. habe da hier wohl ein anderes game. oder meinste die gegner die gefühlte 100 meter im hintergrund agieren bzw später vor dem brumak wegrennen. wieso brauchen die eine KI. sind doch eh nur statisten. also schön immer gleiches mit gleichen vergleichen sonst ist es lächerlich

    ist nicht neu selbst halo 3 bietet das siehe youtube videos
    Aber nicht so wie Killzone 2.

  8. #4958
    L14: Freak Avatar von Yondaime
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    Wendlingen (bei Stuttgart)
    Beiträge
    5.328

    Standard

    Klar ist das nicht neu, aber in Killzone 2 ist das zusammengenommen mit der Ragdoll Physik dennoch ein Schritt nach vorne. Und uns dürfte auch klar sein, dass die meiste Physik, die heutzutage zum Einsatz kommt, rein kosmetischer Natur ist. Realistische Physik braucht man in einem Shooter wie Killzone 2 auch nicht unbedingt. Selbst bei Crysis ist das doch eher nur eine nette Spielerei, um zu sehen, was die Engine alles kann.
    <a href=http://eu.playstation.com/psn/profile/Yondaime/ target=_blank> <a href=http://mypsn.eu.playstation.com/psn/profile/Yondaime.png target=_blank>http://mypsn.eu.playstation.com/psn/...e/Yondaime.png</a> </a>

  9. #4959
    L15: Wise
    Registriert seit
    12.05.2008
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    9.374

    Standard

    Zitat Zitat von Darji Beitrag anzeigen
    Aber nicht so wie Killzone 2.
    kannst du das auch beweisen?

    in etwa so

    http://www.youtube.com/watch?v=0xYyFEmt8tc

  10. #4960
    Gesperrt
    Registriert seit
    11.08.2006
    Beiträge
    55.296

    Standard

    Zitat Zitat von crazy Beitrag anzeigen
    kannst du das auch beweisen?

    in etwa so

    http://www.youtube.com/watch?v=0xYyFEmt8tc
    Es gab z.B. mal ein Video indem ein helghast erschossen wurde und dieser hat im Tod seine Waffe fallen gelassen. Als die Waffe dann auf den Boden geknallt ist, hat sich versentlich ein oder mehrere Schüsse abgefeuert die einen Gastank oder sowas getroffen hat, der dann am Ende explodiert ist und noch 3 weitere Gegner ausgeschaltet hat.

    PS: Die PHysik war in dem Video ist im vergleich zu KZ2 ein Witz.

  11. #4961
    L14: Freak Avatar von Yondaime
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    Wendlingen (bei Stuttgart)
    Beiträge
    5.328

    Standard

    Ist doch klar, dass man keinen entsprechenden Gegenbeweis liefern kann, weil es einfach noch viel zu wenig Material zu Killzone 2 gibt.

    Edit: Schaut euch doch mal ganz genau die Flugbahn der Rakete an. Die weiss anscheinend auch nicht ganz genau, wo sie hinwill. lustiges Detail. Vieles von dem, was in solchen Spielen ständig im Hintergrund abläuft, wird beim normalen Spielen leider vollkommen übersehen. Erst in Zeitlupe sieht man, welch ein Aufwand z.T. betrieben wurde.

    Edit2: Bei Resistance gibt es doch diese Hedgehog Granaten, die ungefähr 50 Pfeilgeschosse freigeben. Das ist sicherlich auch ein Bsp. für eine kompliziertere Kollisionsabfrage.

    Edit3: Das hier ist auch noch ganz witzig:

    http://www.youtube.com/watch?v=wW3ocqimYtg
    Geändert von Yondaime (13.01.2009 um 09:00 Uhr)
    <a href=http://eu.playstation.com/psn/profile/Yondaime/ target=_blank> <a href=http://mypsn.eu.playstation.com/psn/profile/Yondaime.png target=_blank>http://mypsn.eu.playstation.com/psn/...e/Yondaime.png</a> </a>

  12. #4962
    L15: Wise
    Registriert seit
    12.05.2008
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    9.374

    Standard

    Zitat Zitat von Darji Beitrag anzeigen
    Es gab z.B. mal ein Video indem ein helghast erschossen wurde und dieser hat im Tod seine Waffe fallen gelassen. Als die Waffe dann auf den Boden geknallt ist, hat sich versentlich ein oder mehrere Schüsse abgefeuert die einen Gastank oder sowas getroffen hat, der dann am Ende explodiert ist und noch 3 weitere Gegner ausgeschaltet hat.

    PS: Die PHysik war in dem Video ist im vergleich zu KZ2 ein Witz.
    war das von dir angesprochene video eine sequenz oder ingame

  13. #4963
    L20: Enlightened Avatar von Cortana
    Registriert seit
    24.12.2006
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    32.106

    Standard

    Zitat Zitat von Darji Beitrag anzeigen
    Es gab z.B. mal ein Video indem ein helghast erschossen wurde und dieser hat im Tod seine Waffe fallen gelassen. Als die Waffe dann auf den Boden geknallt ist, hat sich versentlich ein oder mehrere Schüsse abgefeuert die einen Gastank oder sowas getroffen hat, der dann am Ende explodiert ist und noch 3 weitere Gegner ausgeschaltet hat.

    PS: Die PHysik war in dem Video ist im vergleich zu KZ2 ein Witz.
    Das alles gibts in Halo3 auch und noch viel mehr.

    Sorry, aber wenns um Dynamik geht, hat nix ne Chance gegen Halo3.

    Das weiss man aber nur wenn man den MP oft gespielt hat, also Ruhe!

    Corsair Air 540 | i7-4770K @ 4.0 GHz | 2x Gigabyte GTX970 4GB SLI @ 1500 Mhz
    Asus Sabertooth Z87 | Samsung 840 Pro 256GB SSD | Corsair RM750 | LG 29EB73-P
    Glorious 21:9 2560x1080 @75fps 10 Tflops PC Master Race Gamer

  14. #4964
    L14: Freak Avatar von Yondaime
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    Wendlingen (bei Stuttgart)
    Beiträge
    5.328

    Standard

    Frage 1: Was verstehst du unter Dynamik?
    Frage 2: Wie findest du den Killzone 2 MP?



    Geändert von Yondaime (13.01.2009 um 09:12 Uhr)
    <a href=http://eu.playstation.com/psn/profile/Yondaime/ target=_blank> <a href=http://mypsn.eu.playstation.com/psn/profile/Yondaime.png target=_blank>http://mypsn.eu.playstation.com/psn/...e/Yondaime.png</a> </a>

  15. #4965
    L15: Wise
    Registriert seit
    12.05.2008
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    9.374

    Standard

    Zitat Zitat von Yondaime Beitrag anzeigen
    Ist doch klar, dass man keinen entsprechenden Gegenbeweis liefern kann, weil es einfach noch viel zu wenig Material zu Killzone 2 gibt.
    das heißt im endeffekt doch wenn ich richtig liege man soll sich nicht soweit aus den fenster lehnen. bei einen vergleich mit anderen. am ende war es nur heiße luft

    deine videos sind eher lustig

  16. #4966
    L20: Enlightened Avatar von Cortana
    Registriert seit
    24.12.2006
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    32.106

    Standard

    Ich kann mit einem Sniperschuss eine Plasmagranate, die auch mich zufliegt, treffen (vorausgesetzt man hat Skill ) und die explodert dann vor mir.

    Oder wenn ich jemanden töte und er ins Wasser fällt, bilden sein Körper und seine Waffe Wellen und der Körper treibt noch für ne Weile auf dem Wasser, bis sich die Rüstung mit Wasser füllt und untergeht.

    Es gibt unzählige Beispiele.

    P.s. MP? Besser als CoD4 IMO.

    Corsair Air 540 | i7-4770K @ 4.0 GHz | 2x Gigabyte GTX970 4GB SLI @ 1500 Mhz
    Asus Sabertooth Z87 | Samsung 840 Pro 256GB SSD | Corsair RM750 | LG 29EB73-P
    Glorious 21:9 2560x1080 @75fps 10 Tflops PC Master Race Gamer

  17. #4967
    Gesperrt
    Registriert seit
    05.01.2004
    Beiträge
    6.347

    Standard

    @Zocker: natürlich arbeiten GPUs mit Floats lol, wieso sollten sie auch Double benutzen, erklärs mir mal!
    die GPUs berechnen denselben algorithmus mehrmals und legen den dann übers bild (AF, AA, shader, texturen etc etc). sowas wäre bei der Physik einfach nur idiotisch, da es absolut null, wirklich null bringen würde. Physik berechnungen laufen linear ab, grafik berechnungen parallel.

    beide konsolen sind für Physik ziemlich untauglich und trotzdem ists schön anzusehen was bei einigen games draus gemacht wird (zb Halo 3). und in bezug auf KI kann ich nur sagen, dass ich seit FEAR kaum mal eine so fordernde KI gesehen hab. auch das von dir so hoch gelobte Resistance (2) ist bei weitem net so genial wie ein 2 jahre altes FEAR.
    vllt bin ich aber auch einfach viel besser wie du, was ich eigentlich nicht glaube, aber ich fand die Resistance (2) KI jetzt weder stark fordernd noch war sie zu dumm. imo ein normales mittelmaß

  18. #4968
    Gesperrt
    Registriert seit
    11.08.2006
    Beiträge
    55.296

    Standard

    Zitat Zitat von crazy Beitrag anzeigen
    war das von dir angesprochene video eine sequenz oder ingame
    Natürlich gameplay. Guerilla nennt solche ereignisse happy accidents.

    In diesem Sinne

    Geändert von Darji (13.01.2009 um 09:36 Uhr)

  19. #4969
    L15: Wise
    Registriert seit
    12.05.2008
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    9.374

    Standard

    das passende video haste doch bestimmt. sry das ich nicht auf dein wort vertraue

  20. #4970
    L12: Crazy Avatar von Luro
    Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    2.201

    Standard

    Zitat Zitat von Darji Beitrag anzeigen
    Es gab z.B. mal ein Video indem ein helghast erschossen wurde und dieser hat im Tod seine Waffe fallen gelassen. Als die Waffe dann auf den Boden geknallt ist, hat sich versentlich ein oder mehrere Schüsse abgefeuert die einen Gastank oder sowas getroffen hat, der dann am Ende explodiert ist und noch 3 weitere Gegner ausgeschaltet hat.
    Na und? Solche Kettenreaktionen passieren in Halo 3 zu hauf. Und dank dem Videomodus von Halo 3 kann man dass alles auch schön nachvollziehen. Wird es dass eigentlich bei Killzone 2 auch geben?



    Zitat Zitat von Darji Beitrag anzeigen
    Natürlich gameplay. Guerilla nennt solche ereignisse happy accidents.

    In diesem Sinne

    Sieht so aus, als ob der rechte Typ gleich einschläft. Scheint ja sehr spannend zu sein das Spiel.
    http://www.consolewars.de/messageboard/image.php?type=sigpic&userid=11120&dateline=118261  7609

  21. #4971
    Gesperrt
    Registriert seit
    11.08.2006
    Beiträge
    55.296

    Standard

    Zitat Zitat von crazy Beitrag anzeigen
    das passende video haste doch bestimmt. sry das ich nicht auf dein wort vertraue
    Sorry aber ich speicher keine Videos ab. Aber falls es dich interessiert.: Ich glaube das war in irgendeinem 2006er Video

  22. #4972
    L15: Wise
    Registriert seit
    12.05.2008
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    9.374

    Standard

    sry dann habe ich dich falsch eingeschätzt dachte du wärst so ein nerd. scheinst ja doch normal zu sein.

  23. #4973
    Gesperrt
    Registriert seit
    11.08.2006
    Beiträge
    55.296

    Standard

    Zitat Zitat von crazy Beitrag anzeigen
    sry dann habe ich dich falsch eingeschätzt dachte du wärst so ein nerd. scheinst ja doch normal zu sein.
    tss was soll das denn heißen?^^

    Ich habe solche Dinge noch nie irgendwo gespeichert oder in meine Favoritenleiste gepackt^^

  24. #4974
    L10: Hyperactive Avatar von Milo
    Registriert seit
    05.10.2003
    Beiträge
    1.459

    Standard

    Kommt ihr jetzt nicht ziemlich vom Kernthema des Threads ab? Besonders wenn ich mir die geposteten Gifs so ansehe? Shootervergleiche werden gleich nebenan in anderen Threads diskutiert.
    http://farm8.staticflickr.com/7425/10299074193_0b9160166a.jpg

  25. #4975
    L15: Wise Avatar von Coda
    Registriert seit
    18.12.2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    7.818

    Standard

    Zitat Zitat von Yondaime Beitrag anzeigen
    Also ich kann keinen Unterschied bei der K.I. und Physik ausmachen, die Mell@ce These untermauern würden. Mir fällt auch gar kein 360 Exklusivtitel ein, der sich da großer hervorheben würde. Einzig Halo 3 hat eine fordernde K.I. Dafür ist der Rest technisch leider unausgegoren, trotz guter Ansätze.

    Und wenn man sich die Physik anschaut, die bei Killzone 2 z.B. bei der Kollisionsabfrage der Kugeln zum Tragen kommt oder die aggressive K.I. bei einem Uncharted, dann kann ich auch diese angebliche Stärke der 360 CPU nicht so recht nachvollziehen.
    Grundsätzlich ist der Cell besser bei Physik, Animationen, Partikeleffekten, Sound und die Xbox-CPU besser bei KI und jeder Art von Spiellogik. Was die Entwickler daraus machen ist eine andere Sache. Eine rechenintensive KI muss nicht immer glaubwürdig wirken (sie kann sogar nerven) genauso wie realistische Physik nicht unbedingt beeindrucken muss. Es kommt also auch darauf an wie klug man die Ressourcen einsetzt und mit welcher Intention man an die Spieleentwicklung herantritt.

    Physik ist einfach total Branch-intensiv und läuft daher trotz aller Optimierung auf keiner der beiden Konsolen wirklich gut, eher noch auf der PPU des Xenon. Allerdings macht der Cell das wieder durch die 7 Kerne wett wovon man gut und gerne 2 für Physik benutzen kann während auf der Xbox höchstens 1 Kern frei bleibt.

    Hätte man den Xenon mit dem gleichen Transistorbudget ausgestattet wäre sich noch knapp ein vierter Kern und etwas mehr Cache ausgegangen, dann wäre zwischen den CPUs leistungsmäßig auch fast kein Unterschied mehr. Wenn man nun überlegt, dass man auf der X360 deutlich weniger Ärger dabei hat seinen Code performant zu bekommen ist das Cell-Konzept schon leicht enttäuschend. Verwundert aber auch nicht, die meisten unabhängigen Entwickler waren von Anfang an kritisch.
    Geändert von Coda (13.01.2009 um 12:58 Uhr)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •