consolewars

Umfrageergebnis anzeigen: Welches F-Zero fandet ihr am besten?

Teilnehmer
266. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • F-Zero X (N64)

    78 29,32%
  • BS-F-Zero 2 (SNES, nur in Japan erschienen)

    0 0%
  • F-Zero (SNES)

    44 16,54%
  • F-Zero: Maximum Velocity (GBA)

    6 2,26%
  • F-Zero GX/AX (NGC)

    135 50,75%
  • F-Zero GP Legend (GBA)

    3 1,13%
Seite 22 von 22 ErsteErste ... 12202122
Ergebnis 526 bis 536 von 536

Thema: F-Zero-Stammtisch

  1. #526
    L14: Freak Avatar von Skully
    Registriert seit
    03.08.2007
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    6.747

    Standard

    Ich hab den Patch drauf und es funktioniert jetzt deutlich besser. Hin und wieder hab ich noch das Problem mit dem Rutschen aber ich meine, dass es an den paar Stellen auf dem N64 auch schon immer so war.

    Es hat mich wirklich überrascht, dass sie den Fehler tatsächlich noch behoben haben.
    GTX 1080 Ti | Intel Core i7 8700k 6x 3,70 GHz | 16GB Corsair Vengeance LPX LP DDR4-3200


    hat zuletzt gespielt: Mass Effect Andromeda [PC]
    spielt jetzt: Skyrim [PC]
    spielt danach: The Witcher 3[PC]
    Dauerbrenner: Dawn of War III [PC] | Fifa 18 [Switch]

  2. #527
    Crew Avatar von MeanMrMustard
    Registriert seit
    01.02.2008
    Ort
    Essen, NRW
    Beiträge
    6.399

    Standard

    Ok, danke, dann bin ich wahrscheinlich einfach nur schlecht

  3. #528
    L14: Freak Avatar von Skully
    Registriert seit
    03.08.2007
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    6.747

    Standard

    Oder auch nicht.

    Ich hab es jetzt mal ne Weile gespielt und auf Extrem seh ich auch mit der neuen Steuerung kein Land. Die Wagen brechen mir immer noch viel zu leicht hinten aus, wodurch mein einfach viel zu viel Zeit verliert.

    Ob es im Original auch so war, weiß ich nicht aber ich kann mich eigentlich nicht daran erinnern, dass ich da immer so gut aufpassen musste. Ich meine mich erinnern zu können, dass ich immer relativ einfach durch die Kurse knallen konnte.
    GTX 1080 Ti | Intel Core i7 8700k 6x 3,70 GHz | 16GB Corsair Vengeance LPX LP DDR4-3200


    hat zuletzt gespielt: Mass Effect Andromeda [PC]
    spielt jetzt: Skyrim [PC]
    spielt danach: The Witcher 3[PC]
    Dauerbrenner: Dawn of War III [PC] | Fifa 18 [Switch]

  4. #529
    L14: Freak Avatar von Skully
    Registriert seit
    03.08.2007
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    6.747

    Standard

    So, hab das Spiel jetzt etwas intensiver gespielt und die ersten vier Pokale auf Expert geschafft. Beim X-Pokal haben 13 Punkte gefehlt. Auf Master hab ich schon auf dem N64 damals ncihts gerissen. Ich hab keine Ahnung, wie das funktionieren soll. Einfach unmöglich für mich.

    Die Steuerung scheint jetzt wie beim Original zu funktionieren. Das Rumgerutsche ist zwar noch da, aber nicht mehr so stark. Ich hab mir mal ein paar Videos auf youtube angeschaut, die offensichtlich auf einem Emulator liefen und da haben die Fahrer auch regelmäßig mit dem Gerutsche zu kämpfen.

    Meiner Meinung nach kann man das Spiel jetzt auf die Allgemeinheit loslassen.
    GTX 1080 Ti | Intel Core i7 8700k 6x 3,70 GHz | 16GB Corsair Vengeance LPX LP DDR4-3200


    hat zuletzt gespielt: Mass Effect Andromeda [PC]
    spielt jetzt: Skyrim [PC]
    spielt danach: The Witcher 3[PC]
    Dauerbrenner: Dawn of War III [PC] | Fifa 18 [Switch]

  5. #530
    L11: Insane Avatar von Frog24
    Registriert seit
    03.10.2015
    Ort
    Bei dir Zuhaus
    Beiträge
    1.737

    Standard

    FORMER NINTENDO DEV SAYS F-ZERO GX WAS "REALLY EXPENSIVE" FOR NINTENDO

    A portion of a SourceGaming interview with former Nintendo dev, Giles Godfrey...

    SG: Are there any series from Nintendo that you would like to work on? How about a Star Fox?

    GG: No. F-Zero would be an interesting one. I don’t think they would ever….because the expectations for these old-school games are so high now. The last F-Zero game was…F-Zero GX…and that was really expensive. It has to be bigger and better than F-Zero GX, and that would be a huge risk for them. Having said that…I really like the original F-Zero. I never got into GX as it felt more and more like Wipeout. The faster and more wide angle it got, the more Wipeout it felt. To me, F-Zero is all about those tight courses with the tight bends, and the skidding around and drifting. I’d love to go back and visit that kind of control scheme but make it a smaller experience. I don’t think they would as their current philosophy is just bigger and better.
    https://gonintendo.com/stories/28443...ensive-for-nin

    Da ja Metroid gerade ein Comeback erlebt, frage ich mich, ob F-Zero auch ein Comeback erleben erleben darf?

  6. #531
    L08: Intermediate
    Registriert seit
    02.01.2012
    Beiträge
    839

    Standard

    Betrachtet man die Releasepolitik von Nintendo derzeit, dann kann man davon ausgehen, das jeden Monat ein Spiel released, welches für Gamer im allgemeinen ansprechend ist.
    Wenn das nicht nur durch zurückhaltung diverser WiiU Projekte resultiert, und man davon ausgehen kann, das dieser Support weiter anhält, dann denke ich, F-Zero ist realistisch.

    Warum sollte man Zelda, Mario und Xenoblade z.b. in einem einzigen Jahr releasen, wenn das Jahr darauf nichts in der Grössenordnung kommen soll ?
    Ausser wie gesagt, man möchte nur eine Releasestrategie suggerieren un momentan die Verkäufe anzukurbeln.
    Nintendo Fanboy - Twitch Stream : https://www.twitch.tv/madmexx82 In der Regel Montag - Donnerstag ab 19:00 Uhr.
    My Switch Friendscode : SW-5027-7947-8978

  7. #532
    L17: Mentor Avatar von aganim
    Registriert seit
    24.04.2006
    Beiträge
    13.346

    Standard

    Sieht doch nen blinder das F-Zero GX ziemlich hohe Entwicklungskosten hatte. Alleine die ganzen FMV Sequenzen...

    Aber ein neuer Teil muss nicht so ein hohes Budget haben wie GX. Ich wäre schon zufrieden wenn man die gleiche Masse an Content hat wie F-Zero X, nur halt mit 40 statt 30 Fahrern und Onlinemodus, mehr will ich ja gar nicht. Ich brauche keinen Story Mode und keine selbstgebastelten Autos, alles unnötig.

    Auch von der Grafik her... Es muss sowieso konstant in 1080p60fps laufen, genau wie bei Smash Bros. Das hat nicht die Oberkrassen Effekte usw. sieht aber trotzdem fantastisch aus. Manchmal kann ich es immer noch nicht glauben wieviel man damals aus dem kleinen GameCube rausgeholt hat.

  8. #533
    L08: Intermediate Avatar von Spacecooky
    Registriert seit
    20.10.2016
    Beiträge
    814

    Standard

    Nintendo promotet ja das SNES mini. Deswegen gibt es ein Interview zur Entstehung von F-Zero. Bitte sehr ^^

    You've Got Boostpower ^^

  9. #534
    L20: Enlightened Avatar von Avi
    Registriert seit
    27.10.2013
    Ort
    Yharnam
    Beiträge
    28.510

    Standard

    Das hier ist ne Umfrage mit 265 Teilnehmer!

  10. #535
    L08: Intermediate Avatar von Spacecooky
    Registriert seit
    20.10.2016
    Beiträge
    814

    Standard

    Captain Falcon gab es schon vor F-Zero und er hieß Captain Something und sollte ein Super Nintendo Maskottchen werden.

    Und das F-Zero Futuristic Szenario ist von Batman inspiriert, dem Film der damals im Kino so erfolgreich war

  11. #536
    L06: Relaxed
    Registriert seit
    31.01.2017
    Beiträge
    350

    Standard

    Das Problem ist wohl, dass das Nintendo-Team anscheinend halt keine Rennsport-Fans hat. Das sieht man ja auch an den extrem leicht zu schlagenden Entwickler-Geistern bei Mario Kart.
    Dementsprechend gibt es keine Rennspiele mehr ausser Mario Kart und dieses wurde auch extrem racing-kastriert. Sogar die Rundenzeiten während der Rennen sind nicht mehr da und schnelle Fahrer werden extrem benachteiligt und die Kurse sind alle sehr einfach zu fahren.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •