consolewars
Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 221

Thema: Switch: Konsole, Handheld, Hybrid?

  1. #1
    L18: Pre Master Avatar von Pongler
    Registriert seit
    23.06.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    16.382

    Standard Switch: Konsole, Handheld, Hybrid?

    In diesem Thread soll es um die Switch und ihre Kernfunktionalität als Hybrid gehen.

    Dieser Thread findet im Rahmen eines Feldversuches zur Neugestaltung des War-Bereiches statt.
    Fragen, Kritik und Anregungen dazu sind hier unterzubringen: http://www.consolewars.de/messageboa...äge?p=8323225


    Wie wichtig ist euch der mobile Faktor bei der Switch?

    Hättet ihr lieber eine stationäre Konsole mit mehr Leistung gesehen?

    Steht die Switch überhaupt in Konkurrenz zu den stationären Konsolen?

    Muss die Switch aufgrund ihrer Mobilität erfolgreicher werden, als stationäre Konsolen?


    Let's talk.
    Gamer seit 1977

  2. #2
    L99: LIMIT BREAKER Avatar von Provence
    Registriert seit
    26.12.2011
    Ort
    Freiburg i. Ü.
    Beiträge
    46.234

    Standard

    Immer noch ein Hybrid mit einer prima HH-Funktion.
    Den Konsolenaspekt werde ich wohl nie verwenden, und wenn, dann nur bei Spielen mit Zwang. Splatoon 2 ist da aber auch nicht von betroffen, somit bin ich guter Dinge.

  3. #3
    L99: LIMIT BREAKER Avatar von Harlock
    Registriert seit
    01.12.2005
    Beiträge
    40.108

    Standard

    Zitat Zitat von Pongler Beitrag anzeigen
    In diesem Thread soll es um die Switch und ihre Kernfunktionalität als Hybrid gehen.
    Gute Idee.


    Wie wichtig ist euch der mobile Faktor bei der Switch?
    Wichtig, auch wenn ich die Spiele sicher zu 70% am TV spielen werde. Reisen, mal im bett oder im Garten spielen. Hat seine Vorteile. Am wichtigsten wird für mich aber sein, dass man alle möglichen Franchises wieder am TV spielen kann: Pokemon, Fire Emblem, Shin Megami Tensai etc. etc. (zumindest gehe ich davon aus). Bleibt trotzdem natürlich technisch gesehen mobile Hardware, die man an den TV anschließen kann.


    Hättet ihr lieber eine stationäre Konsole mit mehr Leistung gesehen?
    Wenn Nintendo nicht Nintendo wäre: Ja. In der jetzigen Situation: Nein. Ich denke es ist der beste Weg, den sie momentan gehen können um das meiste aus ihren Studios herauszuholen (die ja zusammengelegt wurden). Nintendo muss selbst mehr Spiele beitragen als die Konkurrenz und Nintendo kann nicht für jedes ein AAA budget verwenden, auch würde ein Zelda in (übertrieben) Uncharted 4 Optik wohl 10 Jahre in Entwicklung sein. Ich bin allgemein für bessere Grafik, aber sie ist nicht das wichtigste. Würde nintendo eine Scorpio like Heimkonsole veröffentlichen, dann würden sie zusätzlich einen neuen Handheld benötigen und die Entwickler wieder spalten, auch wenn man natürlich nur HD Ports auf diese teure 6tflops Konsole bringen könnte, aber wegen sowas kauft man keine extrem starke Konsole.

    Ich denke für Nintendo reicht die Leistung und wir haben auch noch nicht alles gesehen.


    Steht die Switch überhaupt in Konkurrenz zu den stationären Konsolen?
    Alles was Videospieler Zeit und Geld kostet steht zueinander in Konkurrenz. Wenn ich nur 60 Euro hätte, ich müsste mich zwischen Zelda und bsp. Horizon entscheiden. Also: Ja. Nur der War wird nicht mehr so einfach sein, bei Multititeln wird man immer schlechtere Grafik haben, aber eben auch den Vorteil der Mobilität. Mal schaun wie sich das mit den Multis entwickelt:

    http://nintendoeverything.com/ninten...-in-2018-more/
    Koizumi: As you know we’ve been focussed on development on first party games, but with Nintendo Switch we’ve also put a lot of energy into making third-party cooperation possible, and that includes a lot of attention paid to the development environment that we are provided to these partners as well as the middleware we create for them. Soon you will a lot more announcements from third-party partners.

    Muss die Switch aufgrund ihrer Mobilität erfolgreicher werden, als stationäre Konsolen?
    Sie muss Nintendo vor allem Geld einbringen, was auf viele Arten geschehen kann. Aber ich würde sagen: Ja, erfolgreicher als bisherige Nintendoheimkonsolen sollte sie werden, mit Ausnahme von wahrscheinlich der Wii. Begründung: Es wird imo auch der 3DS Nachfolger.

    We still see a lot of potential for 3DS in that area. And with that in mind we’re thinking of games to release for 3DS not just in 2017, but in 2018 as well. And the hope there also is that kids playing on 3DS will also shift over to Switch at some point in the future.
    Geändert von Harlock (13.02.2017 um 03:42 Uhr)

  4. #4
    L99: LIMIT BREAKER Avatar von KrateroZ
    Registriert seit
    16.04.2006
    Ort
    Nosgoth
    Beiträge
    45.767

    Standard

    Zitat Zitat von Pongler Beitrag anzeigen
    Wie wichtig ist euch der mobile Faktor bei der Switch?
    Für mich extrem unwichtig - bin kein Freund von Handhelds.

    Zitat Zitat von Pongler Beitrag anzeigen
    Hättet ihr lieber eine stationäre Konsole mit mehr Leistung gesehen?
    Wäre mir in der Tat lieber, ja.

    Zitat Zitat von Pongler Beitrag anzeigen
    Steht die Switch überhaupt in Konkurrenz zu den stationären Konsolen?
    Jupp, steht sie - völlig unabhängig von der reinen Hardware-Leistung ist Nintendo in ständiger Konkurrenz zu Sony und MS (bzw. allen Anbietern von Spielen, Plattformen wie nVidia, Apple usw.).

    Zitat Zitat von Pongler Beitrag anzeigen
    Muss die Switch aufgrund ihrer Mobilität erfolgreicher werden, als stationäre Konsolen?
    Zumindest erfolgreicher als stationäre Konsolen von Nintendo und insbesondere des letzten Flops der WiiU.

    -May the way of the Hero lead to the Triforce... - Maids
    -I once lived there, but I was a different person then... - Magus
    -I'm tired. I'm so tired, Selan. Let me sleep for a while next to you... - Maxim





  5. #5
    L20: Enlightened Avatar von Ark
    Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    29.841

    Standard

    Der Ansatz ist die Zukunft. Überall, wann und wo ich will, spielen können, wird sich durchsetzen. Für mich ist es tatsächlich trotzdem eher eine Heimkonsole, sieht man ja auch an den bisherigen Spielen, dir dafür kommen. Nur ein Handheld-Team hat was für die Switch angekündigt (Bravely-Default-Team), ansonsten bringen nur Entwickler für Heimkonsole nicht was.

    Ich gehe davon aus, dass Sony irgendwann auf die Schiene springt. Wenn auch eventuell noch nicht mit der PS5.

    Splatoon 2 Gruppenfindung: https://discord.gg/Sx6SWgy

  6. #6
    L15: Wise
    Registriert seit
    01.03.2010
    Ort
    freie liberale Welt
    Beiträge
    8.082

    Standard

    Nachdem Misserfolg der Vita halte ich es für unwahrscheinlich, dass Sony noch Interesse am Mobilmarkt hat.
    Die Dominanz der Smartphones ist in diesem Segment auch zu groß um es zu riskieren.

  7. #7
    L13: Maniac Avatar von InZaNe
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    3.282

    Standard

    Zitat Zitat von impuls100 Beitrag anzeigen
    Nachdem Misserfolg der Vita halte ich es für unwahrscheinlich, dass Sony noch Interesse am Mobilmarkt hat.
    Die Dominanz der Smartphones ist in diesem Segment auch zu groß um es zu riskieren.
    Vielleicht hauen sie irgendwann nochmal ein Xperia Play raus. Mit Bedienungselementen die man links und rechts einschieben kann


    Der Tod ist ein bleibender Schaden

  8. #8
    L17: Mentor Avatar von Rhino
    Registriert seit
    28.08.2009
    Ort
    W-Tal (NRW)
    Beiträge
    14.739

    Standard

    Wie wichtig ist euch der mobile Faktor bei der Switch?
    Nicht so wichtig , wird hauptsächlich als Konsole am TV genutzt.

    Hättet ihr lieber eine stationäre Konsole mit mehr Leistung gesehen?
    Yes , aber es ist auch klar wieso nintendo da ein anderen weg geht.

    Steht die Switch überhaupt in Konkurrenz zu den stationären Konsolen?
    Natürlich.

    Muss die Switch aufgrund ihrer Mobilität erfolgreicher werden, als stationäre Konsolen?
    Ja muss sie , alleine wegen dem HH part wird sie die miserable wiiu überholen.
    Auch wenn die Switch für Nintendo eine (stationäre) konsole mit HH möglichkeit ist , wird sie der 3DS nachfolger

  9. #9
    L19: Master Avatar von DeathSephiroth
    Registriert seit
    31.05.2011
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    19.078

    Standard

    Switch wird natürlich zu 95% als HH von mir genutzt werden.

    Einzig für MP Spiele an einer Konsole werd ich das wohl auf den TV zaubern (müssen).


    Mein Youtube Let's Play Kanal

    "Metal is like an apple, it's all good except the core."

    Vicious Intensity - Facebook

  10. #10
    L18: Pre Master Avatar von Rolyet
    Registriert seit
    29.12.2004
    Ort
    Irgendwo in Hessen
    Beiträge
    15.879

    Standard

    WiiU Grafik in HD reicht mir aus, wenn Nintendo es dafür aber auch schafft, die ganzen HH Games wie Monster Hunter für die Switch zu bekommen. MH mit 3DS Grafik kann ich einfach nicht spielen... Der HH Faktor ist mir da schon sehr wichtig.
    Gigabyte AORUS GTX 1080 Ti 12GB
    AMD Ryzen 1700 @3.8Ghz
    G.Skill 32GB DDR4 3200Mhz

  11. #11
    L99: LIMIT BREAKER Avatar von Bond
    Registriert seit
    23.03.2010
    Beiträge
    36.364

    Standard

    Nintendo wird das Gerät an den Start schicken und schauen was der Kunde macht

    Je nachdem welche fuNation mehr genutzt wird, wird man sich dann in 1 bis 2 jahren mehr in die eine oder andere richtung bewegen

    Switch ohne Konsolenpart und billiger sollte niemanden überraschen

    Genauso könnte eine switch pro kommen, wenn vor allem im Westen das mobile eher weniger gefragt ist und man nur am tv spielen will

    Insofern sicher ein interessanter weg der aktiven Marktforschung, nicht ohne Risiko, aber sicher auch mit möglichkeiten


    Nintendo Switch Voice Chat

  12. #12
    Consolewars Special Operations Avatar von Atram
    Registriert seit
    08.12.2006
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    24.100

    Standard

    Der Idee der Switch würde eine Revolution in der Akkutechnologie sehr entgegen kommen. Aktuell sieht man ja wie Sie sehr spezifisch das Marketing auf die Regionen ausgelegt ist.

    Vergleicht man die aktuellen Werbevideos sieht man:

    - Westen Fokus Konsolen Funktion
    - Japan Fokus Mobil Funktion

    ich selbst betrachte Sie als erstes Massenmarkt fähiges Gerät einer möglichen neuen Hybrid Generation an Dedicated Geräten. Ich kann mir schon vorstellen wenn ein gewisser Erfolg kommen sollte das z.B. Sony mit seiner HH Erfahrung etwas in die Richtung in 1-2 Jahren nachziehen könnte. Die Struktur dazu wäre vorhanden.

    Die nächste Generation könnte evtl. schon PS4 Grafik darstellen, was in 3-4 Jahren vollkommen ok wäre.

    Bitte jetzt nicht mit Remote Play kommen, ja ist ähnlich aber Switch kann da doch wesentlich mehr von Grundkonzept her.
    Geändert von Atram (13.02.2017 um 10:14 Uhr)
    „Von meiner Blutprobe könnten die Bullen ein Betriebsfest machen!“

  13. #13
    L18: Pre Master Avatar von Rolyet
    Registriert seit
    29.12.2004
    Ort
    Irgendwo in Hessen
    Beiträge
    15.879

    Standard

    Zitat Zitat von Atram Beitrag anzeigen
    Vergleicht man die aktuellen Werbevideos sieht man:

    - Westen Fokus Konsolen Funktion
    - Japan Fokus Mobil Funktion
    Wobei ich das nicht verstehe, da die Handhelds von Nintendo im Westen ebenfalls beliebter waren als die Konsolen. Und für nen Handheld hat die Switch ja durchaus extrem gute Grafik. Da hätte man das Marketing weltweit drauf ansetzen sollen, statt im Westen jetzt die Vergleiche mit PS4/Xbox One zu rechtfertigen, weil man sie als Konsole vermarktet.
    Gigabyte AORUS GTX 1080 Ti 12GB
    AMD Ryzen 1700 @3.8Ghz
    G.Skill 32GB DDR4 3200Mhz

  14. #14
    Consolewars Special Operations Avatar von Atram
    Registriert seit
    08.12.2006
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    24.100

    Standard

    Zitat Zitat von Rolyet Beitrag anzeigen
    Wobei ich das nicht verstehe, da die Handhelds von Nintendo im Westen ebenfalls beliebter waren als die Konsolen. Und für nen Handheld hat die Switch ja durchaus extrem gute Grafik. Da hätte man das Marketing weltweit drauf ansetzen sollen, statt im Westen jetzt die Vergleiche mit PS4/Xbox One zu rechtfertigen, weil man sie als Konsole vermarktet.
    Nur sind Konsolen allgemein im Westen beliebter. geht glaube ich eher darum im Westen den Fokus zu haben "passt auf das ding spielt man am TV wie die großen, kann Sie aber auch überall nutzen". Umgekehrte Message in Japan.

    Nehmen wir mal Splatoon mit seinem 8 Spieler Local Modus, wenn EA den FIFA Port nicht verkackt kann ich mir votsellen das die FIFA 18 Switch Version eine Berechtigung hat.
    „Von meiner Blutprobe könnten die Bullen ein Betriebsfest machen!“

  15. #15
    L15: Wise
    Registriert seit
    01.03.2010
    Ort
    freie liberale Welt
    Beiträge
    8.082

    Standard

    Zitat Zitat von Atram Beitrag anzeigen
    Der Idee der Switch würde eine Revolution in der Akkutechnologie sehr entgegen kommen. Aktuell sieht man ja wie Sie sehr spezifisch das Marketing auf die Regionen ausgelegt ist.

    Vergleicht man die aktuellen Werbevideos sieht man:

    - Westen Fokus Konsolen Funktion
    - Japan Fokus Mobil Funktion

    ich selbst betrachte Sie als erstes Massenmarkt fähiges Gerät einer möglichen neuen Hybrid Generation an Dedicated Geräten. Ich kann mir schon vorstellen wenn ein gewisser Erfolg kommen sollte das z.B. Sony mit seiner HH Erfahrung etwas in die Richtung in 1-2 Jahren nachziehen könnte. Die Struktur dazu wäre vorhanden.

    Die nächste Generation könnte evtl. schon PS4 Grafik darstellen, was in 3-4 Jahren vollkommen ok wäre.

    Bitte jetzt nicht mit Remote Play kommen, ja ist ähnlich aber Switch kann da doch wesentlich mehr von Grundkonzept her.
    Also wird in den unterschiedlichen Märkten mit unterschiedlicher Gewichtung die Switch gekauft?
    Wäre möglich, sehe da aber das Problem, dass die Switch für einen HH evtl zu teuer ist und für eine Heimkonsole zu schwach.

    Kann mich natürlich täuschen und das Ding verkauft sich gerade wegen Hybrid wie geschnitten Brot.

    Ich schliesse allerdings aus, dass Sony nach dem Vita Flop nochmal in den HH Markt gehen wird.
    Finde ich zwar schade weil die Vita wirklich ein klasse HH war/ist, aber wenn die Gewinne ausbleiben

  16. #16
    L15: Wise Avatar von Frontliner
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    Kt. LU Schweiz
    Beiträge
    9.552

    Standard

    man kann es drehen und wenden wie man will.

    Die Switch wird als Nachfolger der WiiU wahrgenommen! das heisst sie muss sich mit den stationären Konsolen messen. Da kann nintendo noch so sehr was anderes sagen. diesem Vergleich müssen sie sich stellen.

    Ich werde die Switch mehrheitlich als Heim Konsole nutzen, freu mich aber - da ich viel Zug fahren - auf die mobilen Fähigkeiten. Wobei ich vor allem denke ich kurzweilige spiele zocken werde. Mario Kart, Smash bros oder Virtual Console spiele, indie spiele. grössere Sachen Wie Zelda oder so kann ich mir unterwegs nur schwer vorstellen.

    ich persönlich hätte mir eine leistungsfähigere Konsole gewünscht, da es enifach zeitgemäss wäre. aber ich verstehe dass das mit dem gemeinsamen Mobil Faktor eher schwer umsetzbar ist bzw. teuer.

    aber wie gesagt, die Switch muss sich als heimkonsole gegen ps4 und One messen.

  17. #17
    Consolewars Special Operations Avatar von Atram
    Registriert seit
    08.12.2006
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    24.100

    Standard

    Ich glaube das Problem der Warnehmung vieler ist das Sie die Switch unbedingt in eine Schublade stecken wollen oder müssen. Abseits von PR in den jeweiligen Regionen bleibt die Switch die erste Generation einer (nicht)neuen Idee wie man den Dedicated Markt auch angehen kann. Schaut man sich die Spots an und die Message "Anytime, Anywhere with Everyone" wird das auch immer deutlicher. Genau das ist auch der Punkt der Allgmeinen Darstellung nach außen, das PR Gelaber lesen nur wir.

    der Gesamte Markt sieht aber:

    "Anytime, Anywhere with Everyone"

    und das ist was die Allgemeinheit eher im Kopf haben wird.
    „Von meiner Blutprobe könnten die Bullen ein Betriebsfest machen!“

  18. #18
    L15: Wise
    Registriert seit
    01.03.2010
    Ort
    freie liberale Welt
    Beiträge
    8.082

    Standard

    Zitat Zitat von Frontliner Beitrag anzeigen
    man kann es drehen und wenden wie man will.

    Die Switch wird als Nachfolger der WiiU wahrgenommen! das heisst sie muss sich mit den stationären Konsolen messen. Da kann nintendo noch so sehr was anderes sagen. diesem Vergleich müssen sie sich stellen.

    Ich werde die Switch mehrheitlich als Heim Konsole nutzen, freu mich aber - da ich viel Zug fahren - auf die mobilen Fähigkeiten. Wobei ich vor allem denke ich kurzweilige spiele zocken werde. Mario Kart, Smash bros oder Virtual Console spiele, indie spiele. grössere Sachen Wie Zelda oder so kann ich mir unterwegs nur schwer vorstellen.

    ich persönlich hätte mir eine leistungsfähigere Konsole gewünscht, da es enifach zeitgemäss wäre. aber ich verstehe dass das mit dem gemeinsamen Mobil Faktor eher schwer umsetzbar ist bzw. teuer.

    aber wie gesagt, die Switch muss sich als heimkonsole gegen ps4 und One messen.
    Das scheitert aber imho bereits an der Technik und ich gehe davon aus durch die Gewichtung zu Hybrid hatte Nintendo eben auch im Sinn, dass dieses Messen eben nicht stattfindet.

    Gibt es eigentlich Informationen ob eine Switch mit mobilem Internet kommen wird?

  19. #19
    L15: Wise Avatar von Frontliner
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    Kt. LU Schweiz
    Beiträge
    9.552

    Standard

    Zitat Zitat von impuls100 Beitrag anzeigen
    Das scheitert aber imho bereits an der Technik und ich gehe davon aus durch die Gewichtung zu Hybrid hatte Nintendo eben auch im Sinn, dass dieses Messen eben nicht stattfindet.

    Gibt es eigentlich Informationen ob eine Switch mit mobilem Internet kommen wird?
    das interessiert den massenmarkt herzlich wenig was nintendo im sinn hatte bzw. was stattfinden soll und was nicht.

  20. #20
    L99: LIMIT BREAKER Avatar von Bond
    Registriert seit
    23.03.2010
    Beiträge
    36.364

    Standard

    die wahrnehmung fängt doch schon bei ganz praktischen dingen an wie der platzierung im einzelhandel

    jede wette das switch die wiiu ersetzen wird und dann eben neben ps4 und x1 steht und schon allein deshalb wird der vergleich passieren

    zudem haben es handhelds im westen halt schwerer, das smartphone gräbt dort massiv marktanteile ab, stärker als in japan wo es zwar auch passiert, aber der 3ds sich seine marktstellung besser sichern konnte

    auch ziehen die klassischen hh games im westen oft nicht so weil sie zu japanlastig sind


    alles gute gründe die switch bei uns eben doch mehr als heimkonsole zu vermarkten


    Nintendo Switch Voice Chat

  21. #21
    L15: Wise
    Registriert seit
    01.03.2010
    Ort
    freie liberale Welt
    Beiträge
    8.082

    Standard

    Zitat Zitat von Frontliner Beitrag anzeigen
    das interessiert den massenmarkt herzlich wenig was nintendo im sinn hatte bzw. was stattfinden soll und was nicht.
    Naja der Vergleich ist nunmal schwierig, wenn eine Konsole auch gleichzeitig HH ist. One und PS4 kann ich nicht mal eben mitnehmen um unterwegs zu zocken.
    Vielleicht täusche ich mich auch und genau das wird das Verkaufszugpferd weil Menschen im Saturn vor der Entscheidung stehen welche Konsole sie kaufen und sich auf Grund der Flexibilität dann mehrheitlich für die Switch entscheiden.

    Steht und fällt aber sicherlich mit dem Third Output.

  22. #22
    L20: Enlightened Avatar von Xyleph
    Registriert seit
    09.05.2006
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.679

    Standard

    Aus dem jetzigen Stand finde ich, dass N gute Arbeit geliefert hat und glaube dass sie erfolgreich wird. Die Konsole macht einen runden Eindruck, sieht gut aus, grenzt sich von PS4One ab und das Marketing ist ordentlich.

  23. #23
    Consolewars Special Operations Avatar von Atram
    Registriert seit
    08.12.2006
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    24.100

    Standard

    Letztendlich kann man im Moment nur vermuten wohin das ganze führen wird. Ich denke wie es jetzt kommuniziert wird und als was es am Ende (sagen wir nach einem Jahr) angenommen wird könnte sich stark unterscheiden und dann wird das Marketing auch in die Richtung angepasst.
    „Von meiner Blutprobe könnten die Bullen ein Betriebsfest machen!“

  24. #24
    L15: Wise Avatar von Frontliner
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    Kt. LU Schweiz
    Beiträge
    9.552

    Standard

    Zitat Zitat von impuls100 Beitrag anzeigen
    Naja der Vergleich ist nunmal schwierig, wenn eine Konsole auch gleichzeitig HH ist. One und PS4 kann ich nicht mal eben mitnehmen um unterwegs zu zocken.
    Vielleicht täusche ich mich auch und genau das wird das Verkaufszugpferd weil Menschen im Saturn vor der Entscheidung stehen welche Konsole sie kaufen und sich auf Grund der Flexibilität dann mehrheitlich für die Switch entscheiden.

    Steht und fällt aber sicherlich mit dem Third Output.
    Szenario 0815 gamer (nicht wir in diesem Forum!):
    er kommt in den media markt, will eine Konsole kaufen. was tut er:
    a) er schaut one, ps4 und wiiU an
    b) er schaut one, ps4 und Switch an
    c) er schaut one und ps4 an

    was ich sagen will, die Switch muss sich als heimkonsole behaupten. Der Mobil Faktor in Europa ist nicht SO gross. dafür hat sie eben den Vorteil, das sie eine heimkonsole ist, die portabel ist. Ich hoffe das dies als Argument ziehen wird beim massenmarkt.

    aber den Vergleich würde ich nicht scheuen, er gehört dazu und er wird jetzt schon gemacht

  25. #25
    L15: Wise Avatar von 5th
    Registriert seit
    17.04.2006
    Ort
    Down Below...
    Beiträge
    8.310

    Standard

    Zitat Zitat von Pongler Beitrag anzeigen
    Wie wichtig ist euch der mobile Faktor bei der Switch?
    An und für sich relativ egal. Ich nehme ihn als nette technische spielerei zur Kenntnis, werde aber wohl zu 95% Zuhause am HDTV zocken.


    Zitat Zitat von Pongler Beitrag anzeigen
    Hättet ihr lieber eine stationäre Konsole mit mehr Leistung gesehen?
    Definitiv. Nichts übertriebenes, aber immerhin Xbox One Niveau wäre erfreulich gewesen. Was ich jedoch sehr zu schätzen weiß, wenn es denn so kommt, ist die Zusammenlegung der Konsolen und Handheldgames. Die VITA ist auf dem Weg in die Rente und die ganzen Sony Handheld Entwickler (3rd.Party) brauchen neben der PS4 und dem PC eine neue Heimat. Und da Nintendo die enizige Alternative im Handheldmarkt stellen wird mit der Switch (oder einer kleineren Switch Go(oder sowas)) darf man sich zumindest im Bereich der Spiele aus Japan auf viel Futter freuen.

    Zitat Zitat von Pongler Beitrag anzeigen
    Steht die Switch überhaupt in Konkurrenz zu den stationären Konsolen?
    imo nicht wirklich. Da die westlichen Multis wohl nicht darauf erscheinen, und man müsste sich fragen ob es überhaupt helfen würde(wer wartet denn auf Nintendo um Battlefield zu zocken?), hoffe ich das Nintendo zumindest Profitabel genug läuft mit der Switch. Das Konzept ist deutlich besser als mit der Wii U.

    Wii U Grafik in HD bei Nintendospielen, Indies ohne Ende, bestimmt 80% aller Japanospiele(Handheld und Konsole) und hin und wieder ein verirrter West-Multititel. Tolle Zweitkonsole imo.

    Zitat Zitat von Pongler Beitrag anzeigen
    Muss die Switch aufgrund ihrer Mobilität erfolgreicher werden, als stationäre Konsolen?
    Noch ist der Markt für Handhelds nicht komplett hinüber, aber nur weil man Konsole und Handheld vereint glaube ich nicht an 100 Mio+ verkaufte Einheiten. Es kommt darauf an ob die Switch als 3DS Nachfolger anspringt. Wenn nicht schätze ich mit 20-30 Mio verkauften Einheiten. Wenn die Switch als 3Ds Nachfolger mitmischt gehe ich von 60-80 Mio. verkauften Konoslen aus.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •